Demnächst anstehende Veranstaltungen

Weihnachten mit FJARILL

Datum und Uhrzeit
08.12.2017 (20:00 Uhr)
Neues Album "Stilla Tyd"
Image     

Feiner fragiler Weltpopfolksound von zwei hinreißenden Frauen, „Glögg“ – schwedischen Glühwein… und „Lussekatter“… Safran-Hefe-Gebäck (von der Silberlöffelgastronomie) erwartet die Besucher am 08.12.17 auf dem Mahlboden der Wassermühle.

Das schwedisch-südafrikanische Frauen-Duo (singt auf Schwedisch) Fjarill kommt zum zweiten Mal nach 2012 zu einem ganz besonderen Weihnachtskonzert nach Trittau.

Fjarill, das sind die AINO LÖWENMARK (Schweden / Gesang, Piano) und HANMARI SPIEGEL (Südafrika / Geige, Gesang) und Preisträgerinnen des Weltmusikpreis Ruth 2011.


Kann es geografisch noch gegensätzlichere Positionen geben? Die schwedische Sängerin und Pianstin Aino Löwenmark stammt vom Hof Hälla in der Nähe des Silja-Sees in Dalarna; die Geigerin Hanmarie kommt aus dem 17.000 Kilometer entfernten Pretoria in Südafrika, wo sie auf einer kleinen Farm namens Rietvlie aufwuchs.

Doch gemeinsam musizieren sie, als ob sie sich schon ihr ganzes Leben kennen würden. Ihre Musik ist mutig, warm und einzigartig. Fjarills Musik hört man nicht, man atmet sie ein!

FJARILL – stehen für einen ungewöhnlich ergreifenden Sound: Die wärmende Stimme von AINO LÖWENMARK, die einprägsam und selbstsicher die Seele umschmeichelt und das innige Geigenspiel der Südafrikanerin HANMARI SPIEGEL, das von Geborgenheit und Loslassen erzählt.

Die Musik von dem Duo Fjarill überwältigt und bewegt einen zutiefst. Mit deren Stimmen und Instrumenten (Geige und Klavier) erzeugen sie einen ungewöhnlich ergreifenden Sound, der einzigartig ist.
Die Harmonie zwischen den beiden Künstlerinnen erlebt der Zuschauer ab der ersten Sekunde.

Pünktlich zur Weihnachtszeit kommt Fjarill nun auch in die Wassermühle nach Trittau mit einem ganz besonderen Weihnachtskonzertprogramm.

„Huiswaarts“ – Heimwärts. Vielleicht ist das der eine Gedanke, der eine innige Wunsch, der alle Weihnachten feiernden Völker eint. Die Traditionen sind von Kultur zu Kultur verschieden... Oft unterscheiden sich schon die Feierlichkeiten von denen des Nachbarn so sehr, dass man kaum meinen möchte, demselben Kulturkreis anzugehören. Und meistens kommen wir ja wirklich von ganz woanders her als unser Nachbar.

„Huiswaarts“ ist ein Song auf afrikaans – die meisten anderen auf dem neuen FJARILL-Album sind schwedisch. Und so ist der Albumtitel auch eine naheliegende Melange aus den beiden Muttersprachen der Musikerinnen: „Stilla Tyd“ – „Stilla“ ist schwedisch für „leise“ und „Tyd“ afrikaans für „Zeit“.

Die Schwedin Aino Löwenmark und die Südafrikanerin Hanmari Spiegel feiern mit Fjarill seit Jahren Erfolge: Sie veröffentlichten bislang fünf Alben zusammen, gewannen den Ruth-Weltmusikpreis, kamen in die Endrunde des CREOLE Weltmusikpreises, spielten hunderte Konzerte in Deutschland und darüber hinaus. Seit einigen Jahren ist nun auch das Programm „Leise Zeit“ (bisher unveröffentlicht) ein fester Teil des Jahresendes im Fjarillschen Konzertturnus.

Es sind neue Lieder entstanden und die „Leise Zeit“ ist zur „Stilla Tyd“ mutiert. Nur mit Gesang (von Zeit zu Zeit als schöne Überraschung zweistimmig), Klavier und Geige sind Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel hier inniger vereint als je zuvor. Dabei herausgekommen sind zarte Folksongs, sanfte Hymnen zur Leisen Zeit, Popballaden – besinnlich dem Anlass entsprechend, aber gespickt mit Witz und schwedisch-südafrikanischer Lebensfreude. Einige alte Bekannte sind dabei, neu arrangiert und teilweise zum ersten Mal überhaupt auf CD erwerblich. Jeder treue wie neue Fan wird sich über die Neuaufnahmen und den direkten, intimen und klaren Sound der Stücke freuen. Die meisten Lieder sind, wie eh und je, aus eigener Feder, aber auch das ein oder andere Traditional aus den Heimatländern der Musikerinnen darf nicht fehlen.

Die „Stilla Tyd“ von Fjarill ist nicht nur etwas für die Weihnachten feiernden Völker. Eine leise Zeit für alle. 

An diesem Abend wird der Zuschauer durch zarte Laute, harmonischen Gesang und wundervolle Text verzaubert.

Also freuen Sie sich, lauschen sie den Klängen und dem Gesang von Fjarill und stimmen sie sich weihnachtlich ein.

 

Möchten sie mehr über Fjarill wissen, dann gehe sie auf Fjarills Homepage: http://www.fjarill.de/


Stilla Tyd - Die neue CD von Fjarill unter:

https://www.youtube.com/watch?v=9Q1Jfm8fncw

Fjarill & Band - Ukuthula - Kolosseum, Lübeck unter:
https://www.youtube.com/watch?v=UL4_rXAP2Dw

Die Musik von dem Duo Fjarill überwältigt und bewegt einen zutiefst. Mit deren Stimmen und Instrumenten (Geige und Klavier) erzeugen sie einen ungewöhnlich ergreifenden Sound, der einzigartig ist.


Line-up: Aino Löwenmark (Gesang, Flügel) Hanmari Spiegel (Violine, Gesang)

Presse:
"Fjarill - direkter, intimer und klarer Sound!" Kulturnews

"Ein außergewöhnliches Duo" MDR Kultur

"Elegisch, zart, viel instrumental (Klavier, Geige) und viel schwedischer Gesang, herzerfüllend. Ihre Konzerte sind wunderschön, das weiß jeder, der schon einmal da gewesen ist." Hamburger Abendblatt

"Wehmütig, manchmal elegisch - doch in keinem Moment verstörend oder sich aneinander reibend: Auf ihrem neuen Album "Stilla Tyd" entspinnt das hamburgisch-schwedisch-südafrikanische Folk-Pop-Weltmusik-Duo Fjarill ein feinsinniges Spiel aus Dur und Moll." Hamburger MoPo

"War ihre Musik schon immer eher zart und fein strukturiert, so gelingt es Fjarill, auf “Stilla Tyd” eine noch intimere Atmosphäre zu zaubern. Die durchsichtige Instrumentierung eröffnet einen riesigen Freiraum für Klavier und Violine. Die ausdrucksstarke Stimme von Aino Löwenmark füllt den verbleibenden Raum perfekt aus."
Global-music.de


 

Wo: Kulturzentrum Wassermühle Trittau, Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau

Einlass, Essen und Getränke: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: VVK 22,00 €, AK 25,00 €

Kartenvorverkauf (ab 10.03.2017): 

Trittau, der Buchladen Anja Wenck, Poststraße 31
Trittau, Presse-Center Hagedorn, Bahnhofstrasse 7
Großhandsdorf, Schreibwaren Rieper, Eilbergweg 16, Ahrensburg, TICKET-Center MARKT/ Stormarner Tageblatt,
Große Strasse, Tel. 04102/ 5164-0
Telefonische Kartenbestellung unter: Tel. 04154 - 98 92 405
Online unter:
http://www.ADticket.de


Foto: Steven Haberland

Veranstaltet durch: BMA Schöning

« Zurück