Demnächst anstehende Veranstaltungen

Adventskonzert von S(w)inging Großensee

Datum und Uhrzeit
02.12.2017 (17:00 Uhr)
mit Katharina Maria Kagel
Image     

"S(w)inging Großensee" präsentiert sein erstes eigenes Adventskonzert in der Trittauer Wassermühle.

Ein fröhliches Adventskonzert unter dem Motto "Let ist snow, let it snow, let it snow!" verspricht der Chor "S(w)inging Großensee" mit seinem ersten eigenen Weihnachtskonzert am 02.Dezember 2017. Die Leitung hat Katharina Maria Kagel, die den Abend mit solistischen Leckerbissen bereichert und dirigiert.

Am Samstag, den 02. Dezember 2017 um 17:00 Uhr in der Wassermühle Trittau, 
Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau.

Eintritt: 12,00€ im Vorverkauf und 13,00€ an der Abendkasse, 1€ vom  Eintrittspreis geht als Spende an die Trittauer Tafel!

Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten bekommen sie in "Der Buchladen", Anja Wenck, Poststr. 31, 22946 Trittau. Jeden Mittwoch kann man ebenfalls Karten bei den Chorproben um 19:30 Uhr im Dörphus 
Großensee, Hamburger Str. 11 erwerben.


Vor vier Jahren gründete die Großenseer Opernsängerin "S(w)inging Großensee e.V". 

Dabei hatte sie die Vorstellung von einem Chor, der allen Spaß machen soll, seine Mitglieder nicht an ihre technischen und musischen Grenzen bringt, sondern sie über sich hinauswachsen lässt. Es ist ein Chor, der anders ist, als andere: mit kleinen Choreographien, Lebensfreude, mit einem "Querbeet"-Repertoire und trotzdem einem hohen professionellen Anspruch. Mit knapp 30 Frauen und einem Mann (man ist weiterhin auf freudiger Suche nach mutigen Männern!) verbreitete er bei seinen bisherigen Auftritten gute Laune und begeisterte sein Publikum zum Mitsingen- und swingen.

Am 2. Dezember tritt der Chor unter der Leitung seiner Gründerin mit einem fröhlichen Adventskonzert in der Trittauer Wassermühle auf. Viele der zahlreichen Fans wünschten sich von Katharina Maria Kagel"mal wieder so ein richtiges Weihnachtskonzert!". "Das wird es!", verspricht Katharina Maria Kagel, die mit ihrem Chor ein schönes buntes Konzert mit vielen weihnachtlichen Liedern und einer adventlichen Atmosphäre arrangiert hat.

Als Leckerbissen gibt es Soloeinlagen der Opernsängerin. Auf dem Programm stehen unter anderem Titel wie: "Let it Snow", "Jingle Bells" und "The Little Drummer Boy", aber auch deutsche Titel wie "Maria durch ein Dornwald ging", "Hört der Engel helle Lieder", Gospels wie "Oh Happy Day", "Amazing Grace", "This Little Light of Mine" und u.a. ein Hirtenwiegenlied (Christmas Lullaby) von John Rutter, gesungen von Katharina Maria Kagel.

Veranstalter: S(w)inging Großensee e.V

 

« Zurück