Aktuelle Veranstaltungen

Großer Abschlussabend der Plattdeutschen Tage in Trittau am 22. 10. 2021 , 19.30 Uhr

Datum
22.10.2021
Image
Das Jubiläumsjahr der Plattdeutschen Tage für Stormarn klingt aus mit einem Festabend in Trittau. Unter dem Motto „Dat Leben is en Sommerdroom“ werden Künstler der Fehrs-Gilde einen abwechslungsreichen Abend mit plattdeutschen Texten und bekannten plattdeutschen Liedern gestalten. Marianne Ehlers, Volker Holm (Texte) und Susanne Leußlers Kleeplatt (Gesang) sind mehrfach mit Erfolg bei den vergangenen Plattdeutschen Tagen aufgetreten und gehören zu den führenden Vertretern der Plattdeutschpflege im Lande.
Marianne Ehlers, Sprecherin des Plattdeutschen Rates für Schleswig-Holstein, ist als Autorin und einfühlsame Rezitatorin landesweit unterwegs, besonders beliebt sind ihre Bücher und Jahreskalender. Volker Holm hat sich vor allem als langjähriger Leiter des Zentrums für Niederdeutsch in Holstein um die plattdeutsche Sprache verdient gemacht. Aber auch seine eigenen Geschichten und vor allem seine interpretatorischen Lesungen klassischer plattdeutscher Texte von Klaus Groth über Rudolf Kinau bis Reimer Bull waren sehr erfolgreich, besonders auch durch sein feines Gespür für Witz und Humor. Susanne Leußler ist in Trittau in guter Erinnerung mit ihrem gefeierten Auftritt zusammen mit Leonard Hundsdoerfer bei den Plattdeutschen Tagen 2012. Mit ihrer Gruppe „Kleeplatt“ bildet sie auch dieses Mal den musikalischen Rahmen.
Der Festabend findet statt in der Wassermühle, Trittau, Am Mühlenteich 3, und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 12.-- €, Karten gibt es an der Abendkasse. Kartenreservierung unter 04154/8079-0 und info(at)vhs-trittau(dot)de .
 
Zugang nach der 3 G-Regel (getestet, geimpft oder genesen).
 
 
« Zurück